Hotelfotografie

Hotelfotografie – moderne & professionelle Hotelfotos

Eine Reise geht nicht erst los, wenn man in den Zug oder ins Flugzeug steigt, sondern schon bei der Wahl des Hotels und des Reiseorts. Auf zahlreichen Plattformen im Internet stehen Hotels zur Auswahl. Um sich von der Konkurrenz abzuheben, sind professionelle Hotelfotos notwendig. Amateurbilder schrecken potenzielle Gäste und Kunden in der Gastronomie oft ab, daher lohnt es sich, in einen guten Fotografen für die Hotelfotografie zu investieren.

Wodurch zeichnet sich eine gute Hotelfotografie aus?

Ein gutes Hotel muss heute mit professionellen Fotos auf der Webseite, in Katalogen und auf Internetportalen überzeugen und sich von der Konkurrenz abheben. Idealerweise lernen die Gäste schon über die Fotos das Hotel kennen und erhalten einen ersten Eindruck. In einem Gespräch erfahren die Fotografen, was das Hotel anbietet und was die Zielgruppe ist. Wichtig sind bei der Hotelfotografie auch die Besonderheiten der Unterkunft. Diese werden dann durch professionelle Fotografen visuell ansprechend präsentiert.

Was ist einzigartig an Ihrem Hotel oder Restaurant? Oft entscheiden sich neue Gäste emotional und aus dem Bauch heraus für eine Unterkunft für ihre Reise. Der erste Eindruck ist daher sehr wichtig. Sind liebevoll und persönlich eingerichteten Zimmer, eine unvergessliche Aussicht oder ein sehr schöner Empfangsbereich das Highlight? Ein Hotelfotograf setzt diese Besonderheiten ins richtige Licht.

Hotelfotografen haben oft einen guten Blick für Details und können die Aufmerksamkeit der Kundinnen und Kunden auf bestimmte Aspekte lenken. Hotelfotografie sollte aber immer glaubwürdig und authentisch sein, daher geht es in der Hotel Fotografie auch darum, die Unterkunft oder das Restaurant so abzubilden, wie es ist. Entspricht das Bild nicht den Erwartungen des Gastes, kann dies dem Image schaden. Bei hochwertigen Fotos freut sich der Gast aber direkt noch mehr auf seine Reise.

mitarbeiterportraits

Welche Techniken und Tipps gibt es bei der Hotelfotografie zu beachten?

Die richtige Motivauswahl für das Foto ist eine der wichtigsten Entscheidungen bei der Hotelfotografie. Ein Hotelfotograf mit viel Erfahrung kann oft sehr gut einschätzen, was sich zum Fotografieren lohnt. Was wäre zum Beispiel ein Berghotel ohne Berge auf dem Foto? Vor Ort schaut sich der Fotograf die Räumlichkeiten an und entscheidet, welche Hotelzimmer oder besondere Details auf dem Foto besonders gut in Szene gesetzt werden können. Denkbar ist, dass der Fotograf vorschlägt, besondere Räume wie Suiten auf dem Foto zu zeigen.

Sympathische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Servicepersonals bei der Arbeit können das Restaurant von seiner besten Seite zeigen, was auch für Kompetenz und Qualität steht. Auch ein hochwertiges Interieur zeigt die Vorzüge der Räumlichkeit. Das Alleinstellungsmerkmal wie ein Schwimmbad oder eine Sauna sollten auf jeden Fall auf den Aufnahmen zu sehen sein. Gehört ein Restaurant zum Hotel, kann auch dies ideal für ein Foto sein.

In der Hotelfotografie geht es stets ums beste Licht. Der Hotelfotograf arbeitet idealerweise mit natürlichem Licht und entscheidet, was die beste Tageszeit für das perfekte Bild ist. Fotograf und Hotel sollten sich auf jeden Fall ausreichend Zeit für die Aufnahmen nehmen und die Zimmer entsprechend vorzubereiten. Oft geht es in der Fotografie um eine gute Vorbereitung, damit perfekte Aufnahmen entstehen.

Um den täglichen Hotelbetrieb nicht zu stören, empfiehlt es sich, den Termin des Fotoshootings passend zu wählen. Unter Umständen soll das Hotel im Schnee zu sehen sein oder die Frühlingssonne soll durch das Zimmerfenster strahlen. Dies hängt damit zusammen, in welcher Jahreszeit das Hotel besonders gefragt ist. Zudem sollte vorab klar sein, ob die Fotos für die eigene Webseite oder für einen Katalog sind. Hier kommt es auch auf die Wahl des richtigen Formats an. Katalogfotos sind oft im Hochformat, während auf Onlineportalen Querformate gefragt sind.

Sie benötigen weitere Informationen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen auch telefonisch

Weshalb ist DONNERKEIL der richtige Ansprechpartner rund um das Thema Hotelfotografie?

Wir sind deutschlandweit in der Hotelfotografie aktiv und kommen gerne zum Shooting zu Ihnen. Unser Team in der Fotografie ist in den letzten zwölf Jahren stetig gewachsen. Unsere Fotografen haben sich auf hochwertige Hotelfotos spezialisiert und können auch kurzfristig bei Ihnen vor Ort sein. Bei der Hotelfotografie bringen unsere Hotelfotografen Ihre Botschaft aufs Bild und können eine Geschichte erzählen, die Gäste anspricht.

Wir haben mittlerweile zwölf Jahre Erfahrung in der Fotografie und arbeiten mit vielen Hotelfotografen aus ganz Deutschland zusammen. Insgesamt führen wir über 6.100 Projekte im Jahr durch und unsere Fotografen fotografieren Hotels in Frankfurt ebenso wie in Businessfotografie Hamburg, Berlin oder München. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot zur professionellen Hotelfotografie.

Unsere Projekte der Businessfotografie

Einen Kommentar hinterlassen

unternehmensfotografie preiseGebäude Fotografie - Tipps vom Experten